Allgemein

Um dem Planten etwas Gutes zu tun! Wenn Du bei Glasbote bestellst, trägst auch Du einen Teil dazu bei, Verpackungen und Plastik zu reduzieren. Das Team von Glasbote hat sich zum Ziel gesetzt, dem Verpackungswahnsinn von Lebensmitteln und Hygieneprodukten ein Ende zu setzen und versucht deshalb den Zero Waste Trend für jeden zugänglich zu machen. Bei uns kannst Du Deine Lieblingsprodukte (möglichst) verpackungsfrei kaufen. Unser Ziel ist es, nachdem wir mit Hygieneprodukten gestartet sind, in möglichst naher Zukunft auch Lebensmittel anzubieten, um auf lange Sicht hin Deinen täglichen Bedarf verpackungsfrei zu decken. Mit Deiner heutigen Bestellung an Hygiene- und Putzprodukten würdest Du uns helfen, unserem Ziel ein Stück näher zu kommen.

Warum Deine Hygiene- und Putzprodukte bei verschiedenen Herstellern bestellen und jedes Mal ein Paket bekommen, wenn Du bei uns alles zusammen bestellen kannst und das ohne zusätzliches Paket und somit ohne zusätzliche Papierverschwendung?

Ein Beispiel: Wir bestellen einmal ein großes Paket bei Everdrop und liefern diese Produkte in wiederverwendbaren Tragetaschen an 30 Kunden, ohne zusätzliche Pakete. Wenn jeder dieser Kunden einzeln bei Everdrop bestellen würde, würden 30 Pakete und damit 29 unnötige Päckchen verschickt werden. Zudem würden diese 30 Bestellungen einzeln von DHL zugestellt werden. Durch die große Anzahl an Paketauslieferungen kommt es zu mehr Stau auf den Straßen aufgrund der sperrigen Lieferwagen. Dein Glasbote dagegen bringt Dir Deine bestellten Produkte mit dem E-Fahrrad nach Hause.

Es werden also Paketboxen gespart und der Verkehr wird entlastet.

Das Beste? Bei uns zahlst Du das Gleiche wie bei dem Hersteller direkt.

Wir werden bei der Lieferung eine Maske tragen und versuchen so gut es geht, Abstand zu halten. Das Team von Glasbote ist zudem vollständig geimpft.

Nein. Wir geben dir unseren Stoffbeutel, Du kannst die Sachen in Ruhe in Deine Wohnung legen und dann nehmen wir den Beutel wieder mit.

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung.

Das wissen wir leider noch nicht. Wir werden in den nächsten Wochen die ersten Lebensmittel anbieten, welche schon fertig in Mehrweggläser abgepackt sind. Um allerdings ein großes Sortiment an Lebensmitteln anzubieten, müssen wir die meisten Nahrungsmittel selber umfüllen, unser eigentliches Konzept und Ziel. Hierfür benötigen wir allerdings ein Lager und Fremdkapital. Wir arbeiten jeden Tag daran, dies zu verwirklichen. Unterstütze uns jetzt schon mit Deinem Kauf, so können wir unser Ziel schneller verwirklichen. Dann kannst auch Du dir Deine unverpackten Lebensmittel ganz bequem nach Hause liefern lassen.

Alles über die Lieferung

Der Mindestbestellwert beträgt 10 Euro.

Die Lieferung erfolgt momentan von Montag bis Freitag zwischen 18:30 Uhr und 21:30 Uhr und Samstag von 15 Uhr bis 18 Uhr.

In Zukunft wollen wir kürzere Zeitfenster anbieten und Dir genauer sagen, wann wir kommen. Das klappt allerdings momentan technisch und organisatorisch nicht. Wir bedanken uns für Dein Verständnis.

Am besten schreibst Du uns frühzeitig eine E-Mail an info@glasbote.com mit dem Betreff „Lieferdatumänderung – Deine Bestellnummer“. In der E-Mail kannst Du uns dann gerne auch Dein neu gewünschtes Datum nennen.

Du kannst einen beliebigen Tag wählen, an dem Du beliefert werden willst. Wenn Du zum Check-out kommst, wirst Du gebeten, dir einen Termin auszusuchen. Bei einer Bestellung vor 12 Uhr mittags, kannst Du sogar wählen, Deine Bestellung noch am gleichen Tag zu erhalten. Du kannst aber wie gesagt auch einen beliebigen anderen Tag wählen.

Das Team von Glasbote wird dir Deine Bestellungen selber ausliefern. Julia, Caro oder Flo werden also vor Deiner Tür stehen. Wir freuen uns Dich persönlich kennenzulernen.

In Deinem Kundenkonto unter Adressen.

Du findest unser Liefergebiet hier.

Schreib Dich auf unsere Warteliste ein und wir sagen Dir Bescheid, wenn es soweit ist und auch Du bestellen kannst. Hier geht es zur Warteliste.

Nein.

Zu Beginn werden wir keine Liefergebühr haben. Erst wenn wir auch ein großes Sortiment an Lebensmittel haben, werden wir eine Liefergebühr einführen müssen.

Alles über die Bestellung

Schau bitte in Deinem Spam Ordner nach. Hast Du eine Rechnung bekommen? Ist Geld von Deinem Konto abgegangen?

Wenn Du die Bestellbestätigung nicht im Spam findest, Du keine Rechnung bekommen hast und kein Geld von Deinem Konto abgegangen ist, dann ist Deine Bestellung nicht durchgegangen. Versuche es bitte nochmal. Solltest Du noch weitere Fragen haben, schreib uns unter info@glasbote.com 

Du hast folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • PayPal
  • Visa/Master Karte
  • Direktüberweisung (Hier können wir allerdings keine Same Day Lieferung garantieren, da wir erst warten müssen, bis das Geld angekommen ist
  • Rechnung

Du kannst uns gerne eine E-Mail an info@glasbote.com schreiben. Noch haben wir kein Tool zur Bewertung, wir arbeiten aber dran!

Die Produkte kannst du direkt auf der Produktseite bewerten.

Damit wir dir das Pfand als Gutschein zurückgeben können. Dies ist momentan zwar noch nicht der Fall, da wir gerade noch keine Produkte mit Pfand haben, sobald wir diese aber haben, wird das notwendig. Um den Kundenaccount von Anfang an testen zu können, beginnen wir jetzt direkt so. Keine Sorgen, Du kannst Deine Kundendaten jederzeit löschen lassen, indem Du eine E-Mail an info@glasbote.com schreibst.

Alles über Produkte

In der Produktbeschreibung und auf den Verpackungen der Hygieneprodukte.

Alle Pflegehinweise werden auf den jeweiligen Produktseiten aufgeführt sein.

Schreib uns eine E-Mail an info@glasbote.com.

Kooperationen

Wir sind sehr offen für Kooperationen und freuen uns über jegliches Zusammenarbeiten. Melde Dich gerne bei info@glasbote.com.